Türkiye

Türkiye.

EIN LAND VOLLER POTENZIALE:

Die Türkei ist eines unserer vier Schwerpunktländer, im dem wir besonders aktiv sind. Sehr gute Landeskenntnis sowie vielfältige und langjährige Erfahrungen mit Netzwerks-, Markteintritts-, Bildungs- und Ausbildungs-Projekten dorthin verschaffen Kompetenz zum Nutzen unserer Kunden. Unsere Eckdaten für Ihren mehrwertigen Zugang in die Türkei: mehr


IM FOKUS:

hey projects KG ist ab sofort offizieller Deutschland-Repräsentant für die Messen 2011-2012-2013 der Messegesellschaft ANFAS in Antalya, Türkei.
 
Binden auch Sie diesen wichtigen Messeplatz in Ihre Auslandstrategie ein - wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Umsetzung. Sehen Sie hier unsere nächsten internationalen Messen in Antalya
(Infos + Buchungsanfrage: antalyafairs@hey-projects.de):
 
 
23. ANFAS HOTEL EQUIPMENT,
18 - 21.01.2012.
 
 
 
01. ANFAS BEVEX,
İçecek İhtisas Fuarı,
02 - 04.02.2012. (Bilgilendirme Kitapçığı)
 
19. ANFAS FOOD PRODUCTS,
15 - 18.02.2012.
 
03. ANFAS CITY EXPO,
Şehircilik ve Teknolojileri Fuarı (2012 Fuar Teması: Atık Yönetimi ve Geri Dönüşüm)
28 - 30.03.2012.
 
04. ANFAS HETEX,
Uluslararası Sağlık Turizmi Fuarı,
01 - 03.11.2012.
 
01. ANFAS SPORTURKEY,
Spor Turizmi Fuarı,
01 - 03.11.2012.
 

06. ANFAŞ FreshAntalya,
Uluslararası Meyve, Sebze, Lojistik ve Teknolojileri Fuarı,15 – 17 Kasım 2012.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt für Informationen zur Messeteilnahme, Buchung und Services: antalyafairs@hey-projects.de


AKTUELL:

20. bis 23. Oktober 2011, Firmengemenschaftsstand auf der RENEX 2011, Istanbul / Türkei

Die Messe RENEX 2011 im Expo Center Istanbul findet in diesem Jahr zum dritten Mail statt und zeigt, welche Investitionschancen und Potenziale im Bereich Umwelt, Energie und Effizienz in der Türkei liegen. Die Themen: Solarsysteme, Windkraftsysteme, Windenergie, Geothermie, Wasserver- und -entsorgung, Recycling- und Umwelttechnologien, Warmwassergewinnung sowie Biotreibstoffe. Auf dem NRW-Firmengemeinschaftsstand können Umwelt- und Energiefirmen kostengünstig ausstellen, sich ein aktuelles Bild über den türkischen Markt verschaffen sowie Geschäftsverbindungen auf- und ausbauen. Wie bereits in den letzten beiden Jahren ist begleitend ein Symposium mit Kooperationsbörse vorgesehen.

Näheres: IHK Köln, Christoph Hanke, Tel. 0221 1640-552, E-Mail: christoph.hanke@koeln.ihk.de


Es ist Zeit für noch intensivere Wirtschaftsbeziehungen mit der Türkei. Wir helfen gerne und verschaffen Ihnen neue Zugänge. Sprechen Sie uns einfach an.